14.11.1939

Aus U-Boot-Archiv Wiki

13.11.1939 - - 14.11.1939 - - 15.11.1939 - - - - 1939 - - Chronik des U-Boot-Krieges - - Hauptseite

DIENSTAG, 14. NOVEMBER 1939


U 15
Wilhelmshaven/Nordsee - AN 98 - 13:00 - Ausgelaufen von Wilhelmshaven. Beginn der 4. Unternehmung.

U 19
Wilhelmshaven/Nordsee - AN 98 - 11:50 - Ausgelaufen von Wilhelmshaven. Beginn der 4. Unternehmung. Auf dem Marsch Jadeabwärts festgestellt das der Kreiselkompaß defekt ist. Zum Kugelwechsel zurück nach Wilhelmshaven. 16:43 Uhr - Eingelaufen in Wilhelmshaven. Reparatur des Kreiselkompaß.

U 26
Mittelmeer - CH 7810 - Vor Cape Tres Forcas operiert. Kein Verkehr. Backborddiesel defekt.

U 28
Nordmeer - AE 9978 - Auf dem Marsch ins Operationsgebiet, keine besonderen Vorkommnisse. Sturm.

U 29
Wilhelmshaven/Nordsee - AN 98 - 10:30 - Ausgelaufen von Wilhelmshaven. Beginn der 2. Unternehmung.

U 33
Nordatlantik - AM 53 - Im Operationsgebiet, keine besonderen Vorkommnisse.

U 38
Wilhelmshaven/Nordsee - AN 98 - 12:30 - Ausgelaufen von Wilhelmshaven. Beginn der 2. Unternehmung.

U 41
Nordatlantik - AM 4330 - 05:35 - norwegische SIRENES angehalten. Keine Bannware. Entlassen. Sturm, See 6. Sehrohrstander gebrochen. Am Turm sämtliche Klappen aufgeschlagen. Klappen abgemeißelt und über Bord geworfen. Dabei ein Mann über Bord. Mit Leine wieder an Bord gezogen, dabei ein Unteroffizier am Auge verletzt.

U 43
Nordatlantik - BE 3315/BE 3354/BF 1416/BF 1177/BF 1171 - Sturm, See 6. Waffeneinsatz nicht möglich. 12:50 - 13:36 - Prüfungstauchen.

U 49
Nordmeer/Nordatlantik - AF 7843/AF 7769/AF 7783/AF 7776/AN 1131/AN 1124 - Bei See 5-6 reißt das MG C/30 ab und geht über Bord. AN 1131 - 16:45 - norwegischen Dampfer BAYARD angehalten. Da Sturm kein Aussetzen eines Bootes möglich. Dampfer entlassen.

U 53
Nordatlantik - CG 8912 - 17:00 - Abgeblendeten verdächtigen Dampfer gesichtet, 19:47 - Leuchtrakete zündet. Es ist taghell. Dampfer stoppt. U-Bootfalle ? Unter Wasser abgelaufen.

U 57
Wilhelmshaven/Nordsee - AN 98 - 11:55 - Ausgelaufen von Wilhelmshaven. Fortsetzung der 3. Unternehmung. Marsch ins Operationsgebiet über Weg I a.

U 60
Nordmeer - AF 8463 - 22:30 - Dampfer in Sicht. Ist norwegische HILDA. Angehalten. Keine Bannware. Entlassen.

U 61
Ostsee/Kiel - AO 77 - 13:48 - Eingelaufen. Beendigung der 1. Unternehmung.

ANMERKUNGEN

Hinweis: Alle blau hervorgehobenen Textabschnitte sind Verlinkungen zum besseren Verständnis. Wenn sie auf diese Textabschnitte klicken werden sie zu einer Beschreibung des Bergriffes weitergeleitet.

Anmerkungen für die Chronik - - Bitte hier Klicken

In eigener Sache und Kontaktadresse - Bitte hier Klicken

13.11.1939 - - 14.11.1939 - - 15.11.1939 - - - - 1939 - - Chronik des U-Boot-Krieges - - Hauptseite

Meine Werkzeuge