10.11.1939

Aus U-Boot-Archiv Wiki

09.11.1939 - - 10.11.1939 - - 11.11.1939 - - - - 1939 - - Chronik des U-Boot-Krieges - - Hauptseite

FREITAG, 10. NOVEMBER 1939


U 25
Nordatlantik/Nordmeer - AM 3295/AF 7794/AF 7792/AF 7847 - Auf dem Rückmarsch, keine besonderen Vorkommnisse.

U 26
Mittelmeer - CH 7584 - 16:40 - 17:45 Getaucht vor Fahrzeug. Nichts gehorcht. Vorstoß nach Oran zur Erkundung des Geleitverkehrs.

U 28
Nordsee - AN 4640 - Auf dem Weg ins Operationsgebiet. Nachts starker neutraler Dampferverkehr. Wegen starken Sturm die Route um die Shetalnd Inseln gewählt.

U 33
Nordatlantik - BF 13 - 17:20 – Dänische HANS BROGE gesichtet. Nicht kontrolliert.

U 34
Nordsee - AN 34 - Auf dem Rückmarsch. 09:00 - dänischen Dampfer N.J. OHLSEN angehalten. AN 3467 - 12:00 - Norwegischen Dampfer GIMLE angehalten. Beide Schiffe haben keine Bannware an Bord. Entlassen. AN 3723 - 14:00 - Nochmals die SNAR angehalten. Nach dem durchsuchen als Prise beschlagnahmt und nach Kiel geschickt. 15:30 - Alarmtauchen vor Flugzeug. Zwei Fliegerbomben. Keine Schäden.

U 41
Nordmeer - AF 78 - Auf dem Marsch ins Operationsgebiet, keine besonderen Vorkommnisse.

U 43
Nordatlantik - AM 3437 - 02:33 - Dampfer gesichtet. Vorgesetzt. 03:27 - erster Torpedo auf den Dampfer geht fehl. 03:43 - zweiter Torpedo geht fehl. 03:55 - dritter Torpedo geht fehl. Abgebrochen.

U 49
Nordsee - AN 9592/AN 9573/AN 6943 - Auf dem Marsch ins Operationsgebiet. Keine besonderen Vorkommnisse.

U 53
Nordatlantik - CG 1635 - 13:42 - Passagierdampfer gesichtet. Kein Angriff. CG 2711 - 16:39 - Dampfer gesichtet. Ist ein beleuchteter Grieche.

U 56
Nordsee/Wilhelmshaven - AN 98 - 11:00 - Eingelaufen in Wilhelmshaven. Warten auf Fahrt durch den Kaiser Wilhelm Kanal.

U 58
Brunsbüttel/Kiel - AN 96/AO 77 - Auf dem Rückmarsch. 09:00 - Eingelaufen in Brunsbüttel. 09:45 - Ausgelaufen von Brunsbüttel. Marsch durch den Kaiser Wilhelm Kanal bis 14:50 Uhr. 15:30 - In Kiel eingelaufen. Beendigung der 2. Unternehmung.

U 60
Nordmeer - AF 85 - Im Operationsgebiet, entlang der norwegischen Küste, keine besonderen Vorkommnisse.

U 61
Nordsee - AN 28 - Im Operationsgebiet, keine besonderen Vorkommnisse.

ANMERKUNGEN

Hinweis: Alle blau hervorgehobenen Textabschnitte sind Verlinkungen zum besseren Verständnis. Wenn sie auf diese Textabschnitte klicken werden sie zu einer Beschreibung des Bergriffes weitergeleitet.

Anmerkungen für die Chronik - - Bitte hier Klicken

In eigener Sache und Kontaktadresse - Bitte hier Klicken

09.11.1939 - - 10.11.1939 - - 11.11.1939 - - - - 1939 - - Chronik des U-Boot-Krieges - - Hauptseite

Meine Werkzeuge